1. Startseite
  2. /
  3. Software
  4. /
  5. NLA ADR Master 2 Editor (Vollversion)

NLA ADR Master 2 Editor (Vollversion)

832,00  inkl. MwSt.

ADR Master 2 Editor ist ein leistungsfähiges ADR Software-tool von NON-LETHAL APPLICATIONS aus Deutschland und verfügt über alle notwendigen Features um Takelisten zu erstellen, zu bearbeiten zu importieren/exportieren, auszudrucken und die Aufnahme der Takes in ADR Master 2 Studio vorzubereiten.

ADR Master 2 Editor bietet grundsätzlich verschiedene Möglichkeiten ADR cue events anzulegen, zu importieren und zu bearbeiten. Man kann sie aus einem Text Dokument importieren (CSV, ADR Studio XML, Pro Tools Session Info text file …) oder direkt aus einer Selektion in der Pro Tools Timeline übernehmen.

Die fertige Takelist kann dann entweder als CSV Datei exportiert oder als cue-sheet unter Verwendung verschiedener Vorlagen ausgedruckt werden. Alternativ können die cues auch als Region Groups an Pro Tools gesendet werden. Eine Übersicht zeigt Anzahl an Zeilen je SprecherIn und den aktuellen Status der Aufzeichnungen.

Mit 3rd Party tools wie dem Conformalizer können die exportierten CSV Dateien auch reconformed werden.

Das live event Feature ermöglicht es auch mit ADR Master 2 Editor einfach und schnell eine Pro Tools Track-Selektion nachzuvertonen. ADR Master 2 Studio holt sich die Informationen direkt aus der Pro Tools Region und blendet sie bei der Wiedergabe ein.

In ADR Master 2 Editor können bereits alle Overlays und Superimpositions für die spätere Aufnahme in ADR Master 2 Studio vorbereitet werden. Die Einblendungen können dann flexibel von ADR Master 2, von Pro Tools oder einem externen Device wie einem MIDI Device oder einen Keyboard ausgelöst werden.

 

System-Voraussetzungen

ADR Master 2 Editor benötigt macOS 10.13. Für den Betrieb in Verbindung mit Satellite Link ist eine Pro Tools Ultimate Software, mit Midi Timecode Pro Tools.

 

Pro Tools HDX oder HD Native Hardware wird nur benötigt wenn in Verbindung mit Video Sync und ADR Master mehr als ein Pro Tools System unter Pro Tools 2020.12 oder neuer betrieben wird. Mit Pro Tools 2021.3 und neuer wird der Betrieb von Video Sync und ADR Master auf der selben Workstation durch Pro Tools unterstützt.

Video Sync und ADR Master können auch in größeren Netzwerkumgebungen mit bis zu 12 Teilnehmern betrieben werden. Hierfür wird dann mindestens ein Pro Tools Ultimate System mit Sync HD oder Sync X benötigt.

Versand

Kostenfrei (nach Zahlungseingang) – Download per Lizenz-Key

Empfehlung

NLA ADR Master 2 Studio (Vollversion)
NLA ADR Master 2 Studio Upgrade (von älteren Versionen)
Menü